Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Infos zum Institut

Das Institut für Unternehmensforschung und Unternehmensführung an der Martin-Luther- Universität Halle-Wittenberg e.V. (ifu) wurde mit Zustimmung und Unterstützung des Ministeriums für Wissenschaft und Forschung des Landes Sachsen-Anhalt 1993 gegründet.
Ziel des Institutes ist es, die praxisrelevante Forschung an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät zu fördern und die Umsetzung der Forschungsergebnisse in der privaten Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung zu beschleunigen.
Aufgabenschwerpunkt ist dabei die Herstellung der für die Zusammenarbeit zwischen der Wirtschaftswissenschaft und der Wirtschaftspraxis notwendigen Kontakte. Das Institut organisiert Fachtagungen und Weiterbildungsveranstaltungen, vermittelt Forschungsprojekte und wissenschaftliche Beratungsaufträge, und es fördert die praxisnahe Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses durch die Einbeziehung der Studenten in Forschungsaufgaben sowie durch die Vermittlung von Praktikumsplätzen.
Als eingetragener Verein mit anerkannter Gemeinnützigkeit finanziert sich das ifu in erster Linie aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und projektbezogenen Fördermitteln. Mitglied im ifu kann jede natürliche oder juristische Person werden.

Zum Seitenanfang